Wie entsteht ein Staubsauger?

Staub und Dreck kommen dabei in einen Sack oder einen Behälter im Staubsauger. Dadurch wird Staub in den Staubsauger gesogen,

Staubsauger – Wikipedia

Übersicht

Wie funktioniert ein Staubsauger? Kinderleicht!

Das Prinzip „Staubsauger“ – so funktioniert´s: Angetriebenes Gebläse erzeugt starken Luftstrom; Dadurch generierter Sog befördert Schmutzpartikel in den Staubsauger; Schmutz sammelt sich im Staubbeutel; Ein Filtersystem reinigt die Luft; Saubere Luft wird wieder ausgestoßen Der Motor ist das wichtigste Teil eines Staubsaugers. Es erzeugt also einen Unterdruck. Er betreibt Gebläse, durch dessen Drehung ein starker Luftstrom …

Staubsauger – Klexikon

Ein Staubsauger ist ein Gerät, mit dem man Staub und anderen Dreck aufsaugen kann. Von Zeit zu Zeit muss man den Staubsauger deshalb leeren. Vom Griff bis zum Fuß eben ein echter

, ein teilweises Vakuum. der sich vor dem Ansaugrohr befindet. Das Gerät saugt Luft an.

Wissen in der Hauswirtschaft

Aufbau Des Staubsaugers

Technik und Design „Made in Germany“

Das Ergebnis der ausgiebigen Qualitäts-Checks: Ein leiser Staubsauger wie der Kobold VK140, der durch seine Saugkraft und Energieeffizienz Maßstäbe setzt